«

»

Mrz 14 2018

Beitrag drucken

Das alte und neue Kriegerdenkmal Heringhausen

von Uwe Mertens

Das Ehrenmal in Heringhausen, das sich unmittelbar am Fuße des Kirchturms befindet und nicht nur an die in einem Krieg gefallenen Soldaten sondern auch an die Opfer der Kriege erinnert, ist nicht das erste in Heringhausen. Nach dem Ersten Weltkrieg wurde ein Kriegerdenkmal Form einer Säule auf dem Kirchplatz in Heringhausen errichtet und feierlich am 09. November 1922 eingeweiht. Es hatte somit einen Ehrenplatz in unmittelbarer Nähe zur Kirche inne. Zur Zeit der Errichtung befand sich nur eine Tafel mit den Gefallenen des Ersten Weltkriegs an einer Seite der Säule.

Mehr dazu unter: Das alte und neue Kriegerdenkmal Heringhausen

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://heringhausen.com/das-alte-und-neue-kriegerdenkmal-heringhausen/