«

»

Jul 31 2016

Beitrag drucken

Bericht: Dorfverschönerungsaktionen in Heringhausen

Die Dorfgemeinschaft Heringhausen hat in mehreren Einsätzen, zuletzt am 13.07.2016,  innerhalb des Dorfes an verschiedenen Orten eine Dorfverschönerung ausgeführt, so wurden die Parkbänke am Kreuzberg freigeschnitten, Ortshinweistafeln gereinigt sowie die Dorfwiese am Hammerwerk wieder auf Vordermann gebracht.

Die größte Maßnahme stellte jedoch die Sanierung der Außenanlage des Bildstocks “An der Borg” dar. Vor dem vor 41 Jahren eingeweihte Bauwerk wurden Bäume gefällt und auswuchernde Hecken geschnitten. Mit Hilfe des Ausstreuens von Hackschnitzeln

wurden die Zugangswege runderneuert und wieder gangbar gemacht. Der mittlerweile marode Zaun am Wegesrand wurde durch einen neuen aus Eichenholz ersetzt. Des Weiteren wurden die Hinweisschilder zum Bildstock wieder fachgerecht hergerichtet. Zuletzt wurden auch Malerarbeiten an den Holzbänken ausgeführt.

Die Dorfgemeinschaft Heringhausen bedankt sich bei den vielen freiwilligen Helfern für die tatkräftigen Unterstützung. Als kleiner Dank wurde durch die Dorfgemeinschaft am Feuerwehrgerätehaus eine Grillfeier veranstaltet.

Abschließend wurde beschlossen eine Dorfaktion in diesem Sinne in den regelmäßigen Terminkalender mit aufzunehmen.

(Text und Bilder: Uwe Mertens)

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://heringhausen.com/bericht-dorfverschoenerungsaktionen-in-heringhausen/