Einweihung Heringhauser Pilgerstation

Zur Einweihung der neuen Jakobus-Pilgerstele in der Heringhauser St.-Nikolaus-Kirche als Station auf dem Jakobs-Pilgerweg (von Paderborn nach Elspe) lädt die Kirchengemeinde Heringhausen und die St.-Jakobus-Schützenbruderschaft Heringhausen für Samstag, 17. September um 18:45 Uhr zum Gottesdienst mit Pfarrer Michael Schmitt und Pater Abraham Fischer ein.

In dieser Messe wird auch die Ausstellung des Sauerländer Heimatbundes „Pilgern – Auf historischen Wegen im Sauerland“ eröffnet, die bis zum 7. Oktober täglich in der Kirche besucht werden kann. Nach dem Gottesdienst lädt der Kirchengemeinderat zu einem Umtrunk ein.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://heringhausen.com/einweihung-heringhauser-pilgerstation/