2. Gemeindeabend zur evtl. Umgestaltung unserer Kirche

Montag, 7. Oktober um 19 Uhr in der St. Nikolaus-Kirche.


Anfang Juli fand in der St. Nikolaus-Kirche in Heringhausen ein Ideenabend statt. Es ging dabei um eine mögliche Umgestaltung des Kirchenraumes. Ausgangspunkt war die Frage, was in dem Raum stattfinden soll. Welche Veranstaltungen, außer Gottesdiensten, sollen oder könnten in der Kirche stattfinden? Und wie kann der Raum der abnehmenden Zahl von Gottesdienstbesuchern und Gemeindemitgliedern angepasst werden?

Etwa 50 Menschen aus Heringhausen und den umliegenden Gemeinden beteiligten sich an der Ideensammlung und am Austausch. Zum Abschluss des Abends wurde eine Projektgruppe gebildet, die den Auftrag bekam, verschiedene Skizzen einer Umgestaltung zu entwerfen, die die gesammelten Ideen aufgreift. Diese Projektgruppe hat in den Sommerwochen gearbeitet und kann nun die Ergebnisse ihrer Überlegungen präsentieren. Wie ebenfalls zum Abschluss des Ideenabends vereinbart, soll nun ein zweiter Gemeindeabend stattfinden, bei dem die Skizzen vorgestellt werden und der Austausch darüber fortgesetzt werden kann.

Daher laden der Kirchenvorstand, der Kirchengemeinderat Heringhausen und der Pfarrgemeinderat herzlich ein zum 2. Gemeindeabend am Montag, 7. Oktober um 19 Uhr in der St. Nikolaus-Kirche.

Über viele Gesprächsteilnehmer aus Heringhausen oder darüber hinaus, die sich an den Überlegungen beteiligen möchten, würden wir uns sehr freuen. Auch, wenn Sie beim 1. Gemeindeabend nicht dabei waren, sich aber für das Thema interessieren, sind Sie herzlich willkommen!

Kontakt: St. Gerbracht, W. Becker-Gödde

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://heringhausen.com/2-gemeindeabend-zur-evtl-umgestaltung-unserer-kirche/